Informationen


Wann: 12.10.2022

Uhrzeit: 19:00 (ab 18:30 Login möglich)

Wo: Digitale Veranstaltung

Link: https://bit.ly/3wtmdwB

Hier geht es direkt los mit der Veranstaltung

Partner


Woche der seelischen Gesundheit


Was kann Schulsozialarbeit zum Thema seelische Gesundheit an Schule leisten und wie können wir bei am Schulleben beteiligten Personen für das Thema sensibilisieren? Was bedeutet Resilienz in der Schule? Wie können wir psychische Beeinträchtigungen erkennen und mit betreffenden Schüler:innen und Erziehungsberechtigten arbeiten?

Studien und eigene Arbeitserfahrungen zeigen, dass psychische Auffälligkeiten bei jungen Menschen, gerade auch im Zuge der Corona-Pandemie, zugenommen haben. So spielen seelische Gesundheit, psychische Beeinträchtigungen und Resilienz auch im Schulkontext eine immer größere Rolle. Die Schulsozialarbeit der weiterführenden Schulen von der Stiftung SPI ist als niedrigschwelliges sozialpädagogisches Angebot an fast allen Potsdamer weiterführenden Schulen präsent, wobei das Thema seelische Gesundheit in den letzten Jahren zu einem Schwerpunkt in der alltäglichen Arbeit wurde.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Chill Out e.V. statt. Der Chill Out e.V. ist gemeinnützig und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und durch gesundheitsfördernde Projekte ein wichtiger Partner für Schulsozialarbeit und Schule geworden.


Flyer zur Veranstaltung


Download Flyer