Die Schulsozialarbeit der weiterführenden Schulen von der Stiftung SPI war in diesem Jahr bei den JugendFilmTagen Potsdam präsent, die schon zum 15. Mal in mit vielen Kooperationspartner:innen der Stadt Potsdam sowie der UCI Kinowelt Luxe stattfinden. Unter dem Motto „Sexualität, Liebe, Freundschaft und HIV/Aids“ konnten Schüler:innen Filme zu den genannten Themen schauen und auch in den Austausch mit der Schulsozialarbeit gehen. Neben der Gehörlosigkeit war das Thema Gesundheit ein Schwerpunkt an unserem Stand, bei dem es kleine Leckereien, Infomaterial zur Schulsozialarbeit und ein Gesundheitsquiz gab.

Weitere Informationen zu den JugendFilmTagen finden ihr hier

Die Auswahl der gezeigten Filme findet ihr unter dem Beitrag.

Die Sprache des Herzens